Achtsamkeit für Paare

Seminarleitung Achtsamkeit für Paare

Auf dieser Seite finden Sie spezielle Angebote zum Thema Achtsamkeit in der Partnerschaft.
Gemeinsam mit meinem Mann Christian Schumacher biete ich seit 2007 Seminare für Paare an. Unter www.paarweise.info finden Sie bei Interesse noch genauere Informationen zu unserer Arbeit und unseren Angeboten.

Wenn Sie Ihre Beziehung mithilfe der Achtsamkeit vertiefen möchten und nach Anregungen im Alltag für einen bewussten und liebevollen Umgang im Miteinander suchen, sind Sie hier genau richtig. Bewusstsein und Liebe sind nicht voneinander zu trennen. Daher birgt die Kultivierung der Achtsamkeit in Ihrer Partnerschaft ein Wachsen der Liebe.

  • Ist es nicht genau das, wonach wir uns im Miteinander am meisten sehnen, zu lieben und geliebt zu werden?
  • Und wie kann diese Liebe auch im körperlichen Miteinander gestärkt werden, statt sich in Routine und Langeweile zu verlieren?

Vielleicht braucht es zunächst Mut, sich mit diesen Themen in der „Öffentlichkeit“ einer Gruppe zu bewegen. Von daher sollen Sie wissen, dass es uns ein hoher Wert ist, den Raum für die Paare sicher zu gestalten. Das bedeutet, dass wir nur Übungen im Paar anbieten und zugleich bei dem so sensiblen Thema der Sexualität die Intimsphäre eines Jeden wahren.
Wir zeigen Ihnen Aspekte über Sexualität auf, die grundlegend neue Türen im Miteinander öffnen können und geben konkrete Anregungen für eine Umsetzung im geschützten Rahmen Ihres eigenen Schlafzimmers.

Wir können als Paar lernen, was es wirklich bedeutet zu lieben - auf diese Weise wird eine Liebesbeziehung ein machtvolles Feld gemeinsamer Heilung, sowohl im körperlichen, emotionalen und spirituellem Sinne.

Viele ehemals teilnehmende Paare haben uns rückgemeldet, wie wohltuend es erlebt wurde, mit anderen gleiche oder ähnliche Themen zu teilen. Denn gerade was die Sexualität betrifft, herrscht in vielen Partnerschaften eine große Verunsicherung, die dazu führt, dass nach anfänglicher Verliebtheit die Körperlichkeit immer weniger wird und oft sogar ganz einschläft. Dies führt häufig zu Unzufriedenheit, bis hin zu Außenbeziehungen oder gar Trennung.

In einer vermeintlich sexuell aufgeklärten Welt, ist die körperliche Liebe verloren gegangen, weil die Aufklärung auf genitaler Ebene steckengeblieben ist. Wird Sexualität nicht bewusst mit dem Herzen verbunden, führt dies in längeren Beziehungen unweigerlich zu Langeweile und Frustration und verliert jegliche Tiefe in der Begegnung. Um wirklich „Liebe zu machen“, braucht es ein anderes Verständnis und die Übung der Achtsamkeit, gerade im körperlichen Zusammensein. Es kann also ein durchaus lohnendes Unterfangen sein, den Mut zu haben, sich mit diesem Thema zu beschäftigen und dadurch neue Türen im Zusammensein zu öffnen.

Vereinbaren Sie bei Fragen oder Unsicherheiten gern ein telefonisches Vorgespräch!

Vom Haben-müssen zum Brauchen-dürfen:

Bedürfnisse im Beziehungsraum

Liebe ist eine uns innewohnende Fähigkeit, die es jedoch erst zu erlernen gilt. Eine wichtige Grundlage für unsere Liebesfähigkeit ist, dass wir eine feinere Wahrnehmung für die eigenen Bedürfnisse bekommen und zugleich ein Verständnis für die Bedürfnisse unseres Partners entwickeln. Oft haben wir keinen leichten Zugang zu unseren Bedürfnissen, da wir vielleicht als Kind darin nicht wahrgenommen und bestätigt worden sind. Unerfüllte Bedürfnisse können jedoch Ärger, Angst und Unzufriedenheit auslösen und ein liebevolles Miteinander massiv beeinträchtigen. In der Intimität unserer Liebesbeziehung können Verletzungen und Frustrationen auftauchen, die von unerfüllten Bedürfnissen unserer Kindheit stammen. Ohne ein Verständnis der Dynamik von unerfüllten Bedürfnissen, herausfordernden Gefühlen und daraus entstehenden festgelegten Strategien verlieren wir uns leicht in Konflikten und Missverständnissen, die uns von unserer eigentlichen Liebe füreinander trennen und einer erwachsenen Liebesbeziehung im Wege stehen.

Dieser Workshop unterstützt uns darin, ...

  • Bedürfnisse besser wahrzunehmen und mit der Qualität von gegenseitigem Verständnis auszudrücken,
  • den Zusammenhang von herausfordernden Gefühlen und unerfüllten Bedürfnissen zu erkennen,
  • aus sich wiederholenden Konflikten auszusteigen und durch ein tieferes Verstehen unserer Dramen über diese hinauszuwachsen,
  • einander näher zu kommen und zugleich Raum zu lassen,
  • eine lebendige Liebesbeziehung zu leben, in der sich Achtsamkeit und Liebe wahrhaftig entfalten können.

Das Seminar ist für alle Paare geeignet, unabhängig davon, ob Sie schon an anderen Angeboten von uns teilgenommen haben oder nicht!

Termin:
1.3. - 3.3.2019
Das Seminar beginnt am Freitagabend um 19:30 Uhr und endet am Sonntag um 14 Uhr.

Kosten:
195,- € pro Person inkl. 19% Mwst.
Für Unterkunft und Verpflegung ist selbst zu sorgen! In der Mittagspause kann in zahlreichen Restaurants im Umkreis gegessen werden.

Veranstaltungsort:
Raum für Meditation und Bewegung
Rutschbahn 11a (linke Tür im Hinterhof)
20146 Hamburg

Mehr Information:
Telefonnummer 04165 829484
>> www.paarweise.info

Anfrage per E-Mail

Tag der Achtsamkeit für Paare

Die Achtsamkeitstage bieten Ihnen die Möglichkeit, uns und unsere Arbeit näher kennen zu lernen und konkrete Anregungen im Alltag für eine konstruktive Kommunikation und eine heilsame, entspannte Körperlichkeit zu bekommen.
Sie bieten auch ehemaligen Kursteilnehmern die Möglichkeit, ihren Partner mitzubringen und auf diese Weise Achtsamkeit in den Beziehungsalltag zu integrieren.

Eine vorherige MBSR-Kursteilnahme ist jedoch keine Voraussetzung, um an den Tagen teilnehmen zu können.
Die Tage können sowohl einzeln als auch kompakt gebucht werden!

Thema "Achtsame Kommunikation"

Tag der Achtsamkeit für Paare

Wie können Frau und Mann in ihrer Beziehung durch die Veränderung eingeschliffener Kommunikationsmuster ein Feld von Heilung und Wachstum erschaffen? An diesem Tag werden wir Ihnen Übungen näher bringen, die Sie in Ihrem Beziehungsalltag auf einfache Weise darin unterstützen, das Verständnis füreinander zu vertiefen und aus immer wiederkehrenden Konfliktmustern auszusteigen.

Termine (sonntags, jeweils von 11:00 - 18:30 Uhr) :
28.01.2018 | 29.04.2018 | 11.11.2018

Thema "Achtsame Sexualität"

Tag der Achtsamkeit für Paare

Wie können Frau und Mann trotz oder gerade wegen ihrer unterschiedlichen Bedürfnisse in der Sexualität zueinanderfinden? An diesem Tag geben wir Anregungen, wie die körperliche Liebe zu einer dauerhaft nährenden und verbindenden Kraftquelle Ihrer Beziehung werden kann.

Termine (sonntags, jeweils von 11:00 - 18:30 Uhr) :
25.02.2018 | 01.07.2018 | 09.12.2018




Kosten:
80,- EUR pro Person pro Tag, wenn beide Tage zusammen gebucht werden
90,- EUR pro Person, wenn die Tage einzeln gebucht werden

Veranstaltungsort:
Raum für Meditation und Bewegung
Rutschbahn 11a (linke Tür im Hinterhof)
20146 Hamburg

Anfrage per E-Mail

Wochenendseminar "Achtsamkeit in der Partnerschaft"

Wochendseminar Achtsamkeit in der Partnerschaft

Dieses Wochenende wendet sich an Paare, die mehr darüber erfahren möchten, wie sie mit Achtsamkeit ihren Beziehungsalltag bereichern und vertiefen können. Gerade in längeren Beziehungen ist die Übung der Achtsamkeit ein sehr hilfreicher Schlüssel gegen Gewöhnung, Alltagstrott und schleichende Entfremdung der Partner voneinander. Zugleich gibt es im gemeinsamen alltäglichen Leben zahlreiche Möglichkeiten, diese innere Haltung immer wieder übend einzunehmen.

Dabei möchten wir uns folgenden Fragen zuwenden:

  • Wie kann es gelingen, achtsamer mir selbst und meinem Gegenüber zu begegnen?
  • Wie können wir Achtsamkeit im täglichen Zusammensein verankern, um ein wirkliches Miteinander zu erleben?
  • Wann handeln wir in unseren täglichen Umgangsformen aus Gewohnheiten?
  • Gibt es gewohnheitsmäßige Streitmuster, die immer wiederkehren?
  • Sehen wir auch das Positive aneinander?
  • Gibt es Rituale, die uns darin unterstützen können, den Alltag immer wieder mit Gesten der Achtsamkeit zu füllen?

Aus langjähriger Erfahrung unserer Beratungspraxis mit Paaren wissen wir, dass nach Jahren des Zusammenseins die Liebe wieder lebendig werden kann, wenn wir die Achtsamkeit in den Beziehungsalltag einladen. Somit möchten wir in diesem Seminar durch übendes Erforschen neue Inspirationen und Anregungen hinsichtlich eines Beziehungsfeldes geben, das neue Räume der Begegnung und des Miteinanders im Alltag ermöglicht.

Das Seminar beginnt am Freitagabend um 19 Uhr und endet am Sonntag um 14.00 Uhr.

Termin
der nächste Termin ist in Arbeit und wird noch bekannt gegeben

Kosten:
180,- € pro Person

Veranstaltungsort:
wird noch bekannt gegeben

Mehr Information:
Telefonnummer 04165 829484
>> www.paarweise.info

Anfrage per E-Mail

Einwöchiges Achtsamkeitsretreat für Paare

Einwöchiges Achtsamkeitsretreat für Paare

Making Love Retreat nach Diana Richardson

Gönnen Sie sich als Paar eine Auszeit, um in geschützter Atmosphäre, fernab von allen sonstigen Verpflichtungen eine neue Paarkultur, getragen von Liebe und Achtsamkeit, miteinander zu entwickeln.

Veranstaltungsorte:
>> Seminarhaus Lichtblick
>> Klosterhotel Gut Saunstorf

Mehr Information:
Telefonnummer 04165 829484
>> www.paarweise.info

Anfrage per E-Mail
Mehr Informationen zu paarweise

Für genauere Informationen zu unserer Arbeit und den Angeboten besuchen Sie unsere Internetseite.

www.paarweise.info